Ihre News in nur einer Minute!

Schnell informiert - auf einen Blick

Britische Credit Suisse-Kunden sollen Vermögen ins Ausland verlagern

Das Chaos um den Brexit sorgt für immer mehr Verunsicherung an den internationalen Finanzmärkten.

Rette sich, wer kann? Einem Zeitungsbericht zufolge haben Vermögensberater der Credit Suisse ihren britischen Kunden empfohlen, ihr Geld ins Ausland zu bringen.


Mehr lesen

Sind Kursverluste echte oder temporäre Verluste?

Punktlandungen birgen Risiken: Wohin wollen Sie mit Ihrem Vermögen?

Geldanlagen birgen Risiken. Ist ein Wertverlust von 75.000 Euro also eine zu beklagende Summe? Das hängt vom Standpunkt des Anlegers ab, sagt unser Finanzexperte.


Mehr lesen

Warum Deutschland ein schwieriges Jahr 2019 bevorsteht

Weniger Neuwagen aus Deutschland unterwegs: Straßen in Schanghai

Der Dax fällt, immer mehr Unternehmen enttäuschen, und die Wachstumsschätzungen sind nur noch Makulatur: Die Fülle schlechter Nachrichten hat den deutschen Aktienmarkt vollends in die Knie gezwungen.


Mehr lesen

Was bleibt 2019 im Geldbeutel?

Das Jahr 2019 verspricht für die meisten Bundesbürger finanziell ein gutes Jahr zu werden.

Die meisten Verbraucher dürften im nächsten Jahr mehr Geld zur Verfügung haben. Arbeitnehmer profitieren 2019 unter anderem von steigenden Löhnen. Auch Rentner dürfen sich freuen.


Mehr lesen

Zinsentscheid in Amerika: Der bange Blick auf die Fed

Fed-Chef Jerome Powell will weiter den Leitzins anheben.

Diese Woche trifft sich die amerikanische Notenbank Fed zu ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr. Was sagen die Zentralbanker zur Geldpolitik im kommenden Jahr?


Mehr lesen